Samstag, 21. Mai 2011

Samstagskuchen

Momentaufnahme von gerade eben: 


 
 Rezept von hier, aber mit Brombeeren und Johannisbeeren 
statt mit Heidelbeeren. 

Yummy!

Monika

Kommentare:

Pony hat gesagt…

Der Kuchen ist spitze! Habe ihn auch nachgemacht, allerdings mit Erdbeeren (was anderes isst der Herr im Hause nicht *tse*). Total lecker, aber auch ne ganz schöne Wuchtbrumme *lach* Bin nach einem Stück pappsatt!

Hast du den Kuchen von der Form runterbekommen?? Der ist ja sowas von schwer (nicht nur im Kaloriensinn, sondern auch tatsächlich).

Liebe Grüße

Pony

NähMa! hat gesagt…

Moin!
*gg*
Du backst ja sogar farblich passend zu deinem blog! ;o)
Sieht lecker aus!
Liebe Grüße
Die NähMa!

moggigalena hat gesagt…

@ Pony,
sehr lecker, nicht?
Ich habe ihn v.a. ein paar Männern serviert, die mit "gehaltvoll" eher weniger Probleme haben :-)
Ich habe eine Springform, aus der ich den Boden samt Kuchen einfach rausschieben kann. Und dann habe ich ihn einfach auf dem Boden gelassen. Ging also super!

@ NähMa,
ist mir selber noch gar nicht aufgefallen :-)

LG Monika