Freitag, 27. Mai 2011

Was für ein Duft!

 Pfingtsrosen gehören zu meinen ablsouten Lieblingsblumen.
Könnt ihr sie riechen?
Hhmmm!




An der Wand hängt übrigens der Living at Home Kalender, 
der in der Neujahresausgabe drin war. Ich mag ihn sehr. 

Die nächste Zeit wird es hier ruhig werden, 
aber spätestens Pfingsten sollte ich wieder 
in neuer Frische hier auftauchen  :-)

Alles Liebe und genießt die Sonne!
Monika

Samstag, 21. Mai 2011

Samstagskuchen

Momentaufnahme von gerade eben: 


 
 Rezept von hier, aber mit Brombeeren und Johannisbeeren 
statt mit Heidelbeeren. 

Yummy!

Monika

Montag, 16. Mai 2011

Wieder eine *big-money-bag*

...diesmal nicht für mich  -
obwohl, eigentlich keine schlechte Idee, eine 
zweite zum Wechseln für die hier zu haben :-) . 
Nein, sie war ein Auftrag.  

Außen habe ich Wachstuch verwendet, 
damit sie nicht so schnell dreckig wird. 








Ich muss sagen, die Gesamtdicke der ganzen Stofflagen war schon 
eine nähtechnische Herausforderung (teilweise 20 Lagen plus Vlieseline!).




Hinter das Geldfach habe ich noch ein zusätzliches Fach eingefügt:





Ich denke, sie hat mittlerweile den Praxistest bestanden, oder, Nicola? 
Hat das Eis gemundet? :-)

Meine Ausbeute vom Holländischen Stoffmarkt letzten 
Samstag in Fürth muss ich euch auch mal bei Gelegenheit noch zeigen. 

Und jetzt verschwinde ich in meinem Nähzimmer, 
gleich die neuen Stoffe von dort verarbeiten!

Alles Liebe, 
Monika

Montag, 9. Mai 2011

Daten zu meiner Ripple-Häkeldecke

Hallo an alle, die von mir Maße und Daten 
zu meiner Häkeldecke wissen wollten!

Ich habe euch rechts in der Sidebar
alles Wichtige zusammengeschrieben. 
Falls ich was vergessen habe, sagt mir einfach Bescheid!

Danke auch für alle eure klasse Kommentare 
zur Decke und vor allem auch 
für jede "Durchhalteparole"! :o)

Ich wünsche euch allerseits eine sonnige Woche!
Eure Monika

Mittwoch, 4. Mai 2011

Fortschritte

Sie wächst, meine Ripple-Häkeldecke, wenn auch ganz langsam. 
Heutiger Stand der Dinge - äh, Größe: 75 von 95 Farbstreifen.
Also nur noch 20 Streifen plus Rand, dann bin ich fertig! 





 Es macht nach wie vor Spaß, immer mal wieder 
ein bisschen dran zu häkeln. Ich hätte allerdings nicht gedacht, 
dass ich nahezu ein Jahr dafür brauche. 
Hier habe ich angefangen, erinnert ihr euch? 
Und hier seht ihr noch mal meine Fortschritte.

Wer sich auch an so eine Decke wagen möchte, 
für den habe ich hier eine kostenlose Häkelanleitung geschrieben
(die findet ihr auch rechts in meiner Leiste).

Habt einen schönen Tag, 
Monika