Dienstag, 22. Februar 2011

Seltsam

Wie schon angedeutet, habe ich ganz neue Seiten an mir entdeckt. 

Ich bin ein schrecklich genauer Mensch, was das Nähen angeht 
(leider nur da...), will sagen, mich machen ungenaue Nähte ganz wuschig. 
Da bin ich zutiefst perfektionistisch. 
Was nicht heißt, dass ich das immer schaffe...

Umso erstaunter war ich, als ich es neulich abends 
geschafft habe, in einer malebenschnellen Aktion einen
Mug Rug zu nähen (was das ist? gleich!). 
Und zwar mit schiefen Zickzacknähten und Freihandsticken. 
Das Freihandsticken war mein allererstes Mal. 
Und man sieht's auch, aber - ES STÖRT MICH NICHT. 

Seltsam.

Also, ein "Mug Rug" ist ein "Tassenteppich". 
Groß genug für eine Tasse und nen Keks. 
Sowas von unnötig (dachte ich, als ich ihn das erste Mal wo sah), 
aber schööön.

Die Bilder sind leider gelbstichig, aber das Licht war schlecht.




...kann man's lesen?


Ich glaube, das Freihandsticken ist noch ausbaufähig. 
Sowohl in der Ausführung :-) , aber auch weil's Spaß macht!

Monika

Kommentare:

Annerose hat gesagt…

Ach ist das schön. So tolle Farben und schöne Stoffe, klasse da fühlt sich eine Tasse mit Keks doch pudelwohl.
Liebe Grüße Annerose

Sarah hat gesagt…

Wow, das sieht ja toll aus! Ist auch ne tolle Geschenkidee!

whoopieda hat gesagt…

Hallo Monika,

also ich finde Deinen R ...., moment ich schau noch mal - wie hieß er noch gleich der Tassenteppich ..... scroll hoch ..
Ahhh : Mug Rug, also ich find den toll, ja unnötig - kann sein, aber .... klasse und wenns schöööön ist - ist gut und überhaupt nicht unnötig, oder?
Schiefe Nähte? ich kann das nicht erkennen - perfekt finde ich - aber selbst sieht "frau" Ihre Werke ja immer mit anderen, meist sehr kritischen Augen - daher: wer sagt eigentlich, dass immer alles perfekt sein muss?

Ganz liebe Grüße
von Nicole

Lo hat gesagt…

Da ist doch nichts schief. Die sind MugRug's sind richtig hübsch und fast ein bisserle zu schön für Flecken und Gekleckere! LG, Lo

kissenknick hat gesagt…

ja, das dachte ich auch: unnötig. und dann hab ich mir auch einen genäht :-) schöne farbzusammenstellung hast du da gemacht. lg, julia