Sonntag, 9. Mai 2010

Stoffmarkt - Die Premiere


Eine kleine, aber feine Stoff- und Bänder-Ausbeute kann ich
seit dem gestrigen Stoffmarkt mein eigen nennen.
Für mich war es das erste Mal und ich war am Anfang
ehrlich gesagt etwas überfordert von der Riesenauswahl
und dem Kaufrausch, dem viele erlegen sind... :-)



Ich merke, ich greife meistens zu klaren, frischen Farben.


 Mal sehen, was daraus enstehen wird...
 Jetzt gibt's erst mal einen
Drei-Generationen-Frauen-Muttertagsnachmittag!

Monika

Bienvenue an Steffi und DESI!

Kommentare:

Rosa Zuckerfee hat gesagt…

So ein Stoffmarktbesuch kann in der Tat süchtig machen! Mich erwischt dann auch immer der Kaufrausch! Aber du hast wirklich tolle und superschöne Stöffchen ausgesucht! Viel Spaß beim Muttertagskaffee, allerliebste Grüße Sabine

Handmade by Andrea hat gesagt…

Ich war gestern auch das zweite mal auf Stoffmarkt und bin auch wieder beeindruckt von den vielen Stoffen und den vielen Nähbegeisterten Mädels.
Deine Auswahl gefällt mir auch.
Liebe Grüße
Andrea♥

Cookie Queen hat gesagt…

Oh wow, so eine schöne Ausbeute!
Ich bin schon sehr gespannt was du draus machen wirst!
Love
Anneke

Schneeweißchen hat gesagt…

Ich gehe am Samstag zum ersten Mal auf den Stoffmarkt. Bin auch schon gespannt, doch ich fürchte, dass ich ebenfalls überfordert sein werde. Ich werde auf jeden Fall nächste Woche darüber berichten.

Bei deiner Auswahl hat man aber das Gefühl, dass du einen klaren Kopf behalten hast. Alles passt so gut zusammen.

moggigalena hat gesagt…

Schneeweißchen,
stimmt - war aber Schwerstarbeit :-)
Ich hätte noch sooo viel mehr mitnehmen können...