Mittwoch, 12. Mai 2010

12 von 12 im Mai

Immer hab ich's verpasst, aber heute nicht. 

Meine 12 Bilder vom 12. des Monats:

Frühstück.

Haushalt.

Blick auf's Thermometer. Hm.

... erst am PC hab ich gemerkt, dass da zwei mal
die gleiche Zahl steht :)

Überlegungen.


Das übliche Nähchaos.
 
Reste von gestern.

Sich mit daaben Gas- und Strom-Tarifen rumschlagen. 

Stoffkombis für einen Auftrag fotografieren.

Was Leckeres (begeisterter Gruß an Michael S.!).

 
Frischluft.


Das war mein 12. Mai.
Monika

P.S.: Wer noch nicht weiß, was 12 von 12 bedeutet: 
Am 12. jeden Monats den Tag in 12 Bildern festhalten. 
Erfunden hat es Chad Darnell und wer mitmacht, seht ihr hier.

Kommentare:

Cookie Queen hat gesagt…

Schöne erste 12 von 12!
Und das Leckere sieht wirklich lecker aus! :-)
Letzten Monat hab ich sie auch fast verschlafen, aber heute hab ich dran gedacht.
Love
Anneke

Ute hat gesagt…

Sehr schöne Bilder ... der Kuchen sieht ja sehr verlockend aus

lgr, Ute.

Anonym hat gesagt…

Mhh, was war das denn für ein Mittagessen. Sieht ja fast aus wie Reisfleisch, aber dann doch auch wieder nicht. ???

Kleine Schwester